Hausordnung der VSP


Schulforumsbeschluss vom 27.10.2015

  • Ich komme pünktlich zum Unterricht. Bei einer Verspätung entschuldige ich mich. Im Falle einer Erkrankung oder einer unvorhergesehenen Verhinderung melden dies meine Eltern unmittelbar (vor Unterrichtsbeginn!) bei der Klassenlehrerin oder der Schulleitung (bitte auch Anrufbeantworter benutzen!).
     
  • Die Schule wird eine Viertelstunde vor Unterrichtsbeginn um 7:45 aufgesperrt. Bevor ich in meine Klasse gehe, ziehe ich in der Garderobe meine Hausschuhe an und stelle meine Schuhe auf ihren Platz. Nach Unterrichtsschluss gebe ich meine Hausschuhe in mein Patschensackerl.

  • Wenn ich in die Klasse komme, begrüße ich alle und richte meine Schulsachen für den Unterricht.

  • Gegenstände, die den Unterricht stören und die meine und die Sicherheit anderer gefährden, nehme ich nicht in die Schule mit.

  • Elektronische Spiele wie Nintendo, Gameboy oder andere bleiben daheim. Ebenso lasse ich Tauschobjekte wie z.B. Sammelkarten zu Hause. Wenn ich doch etwas in die Schule mitbringe, kann meine Lehrerin es mir abnehmen und meine Eltern können es abholen.

  • Sollte ich ein Handy mithaben, lasse ich es während der Unterrichtszeit ausgeschaltet in der Schultasche.

  • Sämtliche Einrichtungen im Schulbereich behandle ich schonend. Beschädigungen melde ich meiner Lehrerin.

  • In den Pausen nehme ich Rücksicht auf andere.

  • Ich achte auf Ordnung in der Schule und im Schulhof. Falls ich etwas unordentlich vorfinde, helfe ich mit wieder Ordnung zu schaffen.

  • Ich entsorge meine Abfälle getrennt in den entsprechenden Behältern.

  • Fundgegenstände gebe ich bei einer Lehrerin oder in der Direktion ab.

  • Wir sind eine freundliche und höfliche Gemeinschaft. Wir grüßen einander, und ich vergesse auch nie auf das Wort DANKE.